Neues Zentrum für angeborene Immundefekte eröffnet... weiterlesen

Leben mit einem Immundefekt

Wenn ein Immundefekt festgestellt wird, ist dies sicherlich keine leichte Situation für Patienten und Angehörige. Ängste und Fragen tauchen auf. Der Bedarf an zuverlässigen Informationen und individueller Beratung ist jetzt besonders hoch. Inzwischen gibt es zahlreiche Stellen, bei denen Sie sich über ein Leben mit Immundefekt informieren können, die Rat zu verschiedenen Diagnose‐ und Therapiemöglichkeiten geben und die Ihnen in Ihrer Situation zur Seite stehen. Ihr behandelnder Arzt und auf Immundefekte spezialisierte Zentren können Ihre individuelle gesundheitliche Situation beurteilen und mit Ihnen zusammen geeignete Therapiemöglichkeiten diskutieren und einleiten. Darüber hinaus halten Selbsthilfegruppen (www.oespid.at) viele nützliche Informationen für Sie bereit.

Quelle: Octapharma